Das Ziel ist das Ziel!

microTOOL Anwender­­konferenz 2017

Was ist die Anwenderkonferenz?

Bereits zum 27. Mal veranstalten wir die microTOOL Anwenderkonferenz. Am 17. und 18. Mai 2017 treffen wir uns zu unserem jährlichen Highlight im Pestana Hotel Berlin mit Kunden und Partnern, mit Anwendern und Interessenten, mit Experten und Entscheidern. Wie immer geht es um den Austausch miteinander und um den aktuellen Stand unserer Tools. Es geht um Features und Möglichkeiten, auf die sich unsere Anwender im nächsten Jahr freuen können. Und es geht um Erfahrungsberichte und die gelebte Praxis in vielen Unternehmen. Um es direkt zu sagen: es wird großartig!

Unser Motto für 2017

Das Ziel ist das Ziel!

Die microTOOL Anwenderkonferenz 2017 stellt das Thema „Ziel“ in den Mittelpunkt. Häufig gilt ja der „Weg“ schon als Ziel, wir wollen aber Ziele erreichen. Das gelingt zwar nicht immer, bleibt aber unser Anspruch in 2017 – sowohl für unsere eigene Firmenentwicklung als auch für die 27. Anwenderkonferenz.

Das Programm ist zweigeteilt: in einem eher traditionellen Format berichten Anwender in Vorträgen über ihre Praxiserfahrungen mit unseren Produkten und Services. Zudem wird microTOOL auch selbst die Gelegenheit nutzen, in eigenen Vorträgen über Neues aus den Bereichen Produktentwicklung, Service und Support zu informieren und einen spannenden Einblick in die Zukunft des Unternehmens zu geben.

Schwarzmarkt des Wissens

Nach den großen Erfolgen des Schwarzmarkts in den letzten Jahren wird diese andere Art der Wissensvermittlung den zweiten Teil der Anwenderkonferenz bestimmen. Dabei ist die Idee wieder recht einfach: In kleinen Gruppen diskutieren Experten 30 Minuten lang über ein vorab definiertes Thema. Durch die Vielzahl an Themen bekommen interessierte Zuhörer noch mehr Möglichkeiten zu interagieren, Erfahrungen auszutauschen, Fragen zu stellen und Neues mitzunehmen.

>> Weitere Informationen zum Schwarzmarkt des Wissens

Impulse aus der Praxis für die Praxis

Tauschen Sie Ihr Wissen und Erfahrung aus.

Bekommen Sie neue Einblicke in Application Lifecycle Management, Requirements Engineering und Projektmanagement durch Praxisberichte unserer Kunden.

Erweitern Ihr Fachwissen und erhalten Sie Anregungen für Ihre Arbeit.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Networking.

Lernen Sie das microTOOL Team sowie vielfältige Akteure unterschiedlicher Branchen professionell und ebenso bei Kaffee und Kuchen kennen.

Treffen Sie alte Bekannte und lernen Sie neue Freunde kennen.

Zwei Wege zur Teilnahme

Dabei gibt es wieder zwei Wege auf die Konferenz:

  • Sie können selbst einen Vortrag halten oder einen Workshop  anbieten (und natürlich regulär an der Konferenz teilnehmen)
  • Sie können den Vorträgen beiwohnen und an den Workshops auf dem Schwarzmarkt des Wissens teilnehmen

Vortrag- oder Schwarzmarkt-Anmeldung

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Das Call-for-Papers endet am 13. Februar 2017, 12.00 Uhr. Spätestens am 27. Februar 2017 teilen wir den Referenten mit, ob wir den Vortrag oder Workshop ins Programm aufnehmen können. Die Vorträge sollten ungefähr eine Dauer von 30 Minuten haben.

Anmeldung zur Anwenderkonferenz


  • Die Teilnahmegebühren verstehen sich inkl. MwSt. und umfassen Konferenzunterlagen, Mittagessen, Kaffeepausen und Rahmenprogramm. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung sowie eine Rechnung.
  • Als Wartungskunde, Vortragender oder Schwarzmarktexperte ist die Teilnahme für mich (und bis zu zwei weiteren Kollegen) kostenfrei.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Ein wenig Organisatorisches

  • Die Anwenderkonferenz findet am 17. und 18. Mai 2017 im Hotel Pestana Berlin statt. Das Hotel liegt in Berlin-Tiergarten, in der Stülerstraße 6, 10787 Berlin.
  • Die Veranstaltung richtet sich an IT-Manager, Projektleiter, QS- und Requirements Engineers, Softwarearchitekten, Entwickler und Berater, die Produkte von microTOOL einsetzen oder zukünftig einsetzen wollen.
  • Die Veranstaltung dauert 2 Tage.
  • Für Verpflegung ist gesorgt!

Impressionen aus dem letzten Jahr

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Bis bald in Berlin!