objectiF RPM. Details zur Nutzung in der Amazon Cloud.

So funktioniert der Betrieb von objectiF RPM bei Amazon Web Services in der Cloud.

Sie können objectiF RPM als Software as a Service nutzen. Dazu benötigen Sie lediglich ein Amazon Web Services Konto, ein durch microTOOL konfiguriertes Amazon Machine Image, aus dem eine Elastic Compute Cloud (EC2) erstellt wird, und eine monatliche Lizenzierung von objectiF RPM. Mit EC2 erhält jeder objectiF RPM Kunde eine eigene Virtual Private Cloud (VPC), d.h. Ihre Hardware und Ihre Systeme sind physikalisch isoliert von der Hardware und den Systemen anderer Kunden. Das Amazon Machine Image steht am Standort Frankfurt am Main zur Verfügung, könnte aber auch an anderen Standorten zur Verfügung gestellt werden.

EC2 beinhaltet einen MS Windows Server 2012 RTM mit einem MS SQL Server Express 2014 oder alternativ einen MS Windows Server 2012 R2 RTM und einem MS SQL Server Standard 2014. Als EC2 Ausstattung empfehlen wir Ihnen „m4.large“ mit 2 CPUs und 8 GB Memory. Der MS SQL Server Express 2014 ist auf 1 GB RAM und 10 GB Datenvolumen beschränkt, bei größerem Bedarf empfehlen wir den MS SQL Server Standard 2014.

Amazon Web Services bietet eine Skalierung der Elastic Compute Cloud an, d.h. Sie können die Ausstattung entsprechend Ihrer Bedürfnisse (bspw. auf „m4.xlarge) kurzfristig anpassen.

Mit dem Amazon Machine Image von microTOOL können Sie direkt starten. Das Image ist vollständig konfiguriert und beinhaltet die Lizenzierung des objectiF RPM Servers, der objectiF RPM Clients, des objectiF RPM Web-Services und der objectiF RPM Web-Clients. Hinzu kommen der für den objectiF RPM Web-Service konfigurierte MS Internet Information Service, sowie temporäre Lizenzen, lokale Zertifikate und Mechanismen zur Aktualisierung von Logins, URLs und Konfigurationen bei Umbenennungen der Virtual Private Cloud. Zusätzlich erhalten Sie entsprechende Bedienungsanleitungen und Hilfestellungen.

Sehr gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Preise, Teststellungen, Inbetriebnahme, Handbücher – melden Sie sich bitte mit Ihren Fragen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lernen Sie objectiF RPM kostenlos kennen

Application Lifecycle Management mit Requirements Engineering und Projektplanung. Ideal für Ihre Entwicklung.

Zum Beispiel bei einem Webinar,
das regelmäßig stattfindet.

Mit vielen Beispielen, einem Leitfaden
und sehr leichter Navigation.

Einen guten Einstieg bietet Ihnen
auch das objectiF RPM Whitepaper.