Online für Unternehmen oder Präsenz-Seminar

Leading SAFe® 5.1

Erfolgreich im digitalen Zeitalter durch Business Agility als zertifizierter SAFe® Agilist

In diesem zweitägigen Kurs lernen die Teilnehmer, wie sie eine Transformation hin zu einem lean-agilen Unternehmen anstoßen können, indem sie das Scaled Agile Framework®, kurz SAFe®, einsetzen.

Der Kurs beginnt mit den SAFe®-Prinzipien, die aus der sogenannten „Lean“ Produktentwicklung, der agilen Entwicklung, DevOps und dem Systems Thinking abgeleitet sind. Anschließend diskutieren die Teilnehmer, wie sie Agilität in ihren Prozessen und in ihren Teams etablieren und sich rund um den Wertfluss organisieren können. Der Kurs zeigt dann die Bedeutung einer kundenzentrierten Denkweise und der Anwendung von Design Thinking Prinzipien. Beide sind Bestandteile der Agile Product Delivery Kernkompetenz. Erlebbar wird diese bei der beispielhaften Durchführung eines PI Planning Events.

Die Teilnehmer erhalten außerdem Empfehlungen für den Aufbau einer Continuous Delivery Pipeline und die Einführung einer DevOps-Kultur. Schließlich bekommen die Teilnehmer ein Verständnis für Lean Portfolio Management und die notwendigen Schritte zur Implementierung dieser Funktion in ihrem Unternehmen.

Inhalte des Leading SAFe® Seminars

  • Überblick über das Big Picture des Scaled Agile Framework®
  • Kennenlernen der Prinzipien von Lean und Agile
  • Agile Skalierung vom Team zum Programm zum Portfolio
  • Die Implementierungs-Roadmap von SAFe®
  • Die Wertschöpfung im Agile Release Train, seine Funktionsweise und die Rollen an Board
  • Die interaktive Durchführung eines PI Planning Events
  • Die Synchronisation von Backlogs, Teams und Releases
  • Lean Portfolio Management mit Value Streams
  • Die Voraussetzungen für eine Transformation
  • Loslegen als SAFe® Agilist in der Praxis

Ziele des Leading SAFe® Seminars

  • Die Transformation zu Business Agility mit SAFe® führen
  • Ein Lean-Agile Leader werden
  • Mit Hilfe von Design Thinking die Kundenbedürfnisse verstehen
  • Agile Produktentwicklung ermöglichen
  • Lean Portfolio Management einführen

Sie bekommen

  • ein Leading SAFe® Arbeitsbuch für Teilnehmer
  • Vorbereitung und Berechtigung zur Teilnahme an der SAFe® 5 Agilist-Prüfung
  • Ein Jahr Mitgliedschaft in der SAFe® Community Platform
  • ein Zertifikat über den Kursabschluss

Die Teilnehmer müssen an beiden Tagen des Kurses teilnehmen, um zur Prüfung zugelassen zu werden.

microTOOL ist Scaled Agile Platform Partner

Scaled Agile Partner Platform

Methodik des Leading SAFe®
Präsenz-Seminars in Berlin

Das Leading SAFe® Seminar findet als interaktives Präsenz-Seminar in unseren Schulungsräumen in Berlin-Mitte statt. Die Inhalte werden mittels PowerPoint, Whiteboard und Flipchart vermittelt.

Ihr Trainer

Axel Höner (Dipl.-Math.) ist SAFe® Program Consultant (SPC), Certified Professional for Requirements Engineering (FL) nach IREB®und zertifizierter Scrum Master. Seine langjährige Berufserfahrung und die Zertifizierung zum Projektmanagement Fachmann GPM (IPMA Level D) machen ihn zu einem geeigneten Partner bei der Analyse von Projektmanagementprozessen und deren Umsetzung in Tools.

Axe lHöner

Für wen ist das Seminar interessant?

Alle sind willkommen, den Kurs zu besuchen, unabhängig von ihrer Erfahrung. Die folgenden Voraussetzungen werden jedoch dringend empfohlen für diejenigen, die beabsichtigen, die SAFe® 5 Agilist (SA) Zertifizierungsprüfung abzulegen:

  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in den Bereichen Softwareentwicklung, Testen, Geschäftsanalyse, Produkt- oder Projektmanagement
  • Erfahrung mit Scrum

Methodik des Leading SAFe® Online-Seminars
für Unternehmen

Das Leading SAFe® Seminar findet als live Online-Seminar ausschließlich für Teilnehmer Ihres Unternehmens via Zoom statt. Wenn gewünscht, wird unser Trainer die Agenda individuell für Ihren Bedarf anpassen. Die Inhalte werden mittels PowerPoint vermittelt. Für die zahlreichen interaktiven Übungen werden alle Teilnehmer gemeinsam oder in Gruppen ein miro Online-Whiteboard nutzen.

Anmeldung

zum Präsenz-Seminar Leading SAFe® in Berlin

Anfrage

Online-Seminar Leading SAFe® als Veranstaltung für Unternehmen

  • Datenschutzerklärung
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

AHA: Abstand, Hygiene, Alltagsmasken vor Ort

In unserem großzügigen Seminarraum erhalten Sie einen separaten Tisch mit mindestens 1,5 Metern Abstand. Der Raum ist mit 2-3 modernen HEPA-Luftfiltern ausgestattet. Während der Pausen wird der Raum gelüftet. Desinfektionsmittel und Alltagsmasken und Schnelltests sind vorhanden.

Veranstaltungsort Präsenz-Seminar

microTOOL GmbH
Voltastraße 5
13355 Berlin

Anmeldung

zum Präsenz-Seminar Leading SAFe® in Berlin

AHA: Abstand, Hygiene, Alltagsmasken vor Ort

In unserem großzügigen Seminarraum erhalten Sie einen separaten Tisch mit mindestens 1,5 Metern Abstand. Der Raum ist mit 2-3 modernen HEPA-Luftfiltern ausgestattet. Während der Pausen wird der Raum gelüftet. Desinfektionsmittel, Alltagsmasken und Schnelltests sind vorhanden.

Veranstaltungsort

microTOOL GmbH
Voltastraße 5
13355 Berlin

Anfrage

Online-Seminar Leading SAFe® als Veranstaltung für Unternehmen

  • Datenschutzerklärung
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

SAFe® und Scaled Agile Framework® sind Warenzeichen der Scaled Agile Inc., die auf ihrer Website www.scaledagile.com eine ausführliche Dokumentation des Frameworks veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Share This