Das V-Modell XT kompakt (DE)

Whitepaper:

Das V-Modell XT kompakt

Format: PDF
Seiten: 6
Größe: 871 KB

Die V-Modell XT Zusammenfassung als PDF. Begriffe und Zusammenhänge verständlich erklärt.

Das V-Modell XT ist als Leitfaden zum Planen und Durchführen von Systementwicklungsprojekten konzipiert. Es wurde im Februar 2005 veröffentlicht und löste seinen Vorgänger – das V-Modell 97 – ab. Seit 2005 wurden verschiedene Versionen veröffentlicht, seit August 2015 steht die Version 2.0 zur Verfügung. Das V-Modell XT definiert die in einem Projekt zu erstellenden Ergebnisse (sogenannte Produkte), die Vorgehensweisen zur Erstellung der Ergebnisse und die Verantwortlichkeiten. Durch die eindeutige Definition von Begriffen unterstützt das V-Modell XT zusätzlich die Kommunikation zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer. Durch das extreme Zuschneiden auf das konkrete Projekt (daher auch der Name XT = eXtreme Tailoring) entsteht anhand von auszuwählenden Projektmerkmalen ein angepasstes Vorgehen. Es ist somit flexibel nutzbar, an jede Projektgröße anpassbar und eignet sich für unterschiedliche Projektarten. Das „V“ im „V-Modell“ steht nicht für „Vorgehen“, sondern visualisiert die Idee, die Spezifikation mit System- und Softwarearchitektur (quasi die linke Seite des „V“) den Tests und der Systemintegration gegenüberzustellen (quasi die rechte Seite des „V“). Inhaltlich – beispielsweise beim Arbeiten mit An-forderungen oder Änderungsanträgen – bietet das V-Modell XT keine Unterstützung. Es gilt als methodenneutral, auch wenn es implizit den strukturierten Umgang mit Anforderungen und Änderungen fordert.

Für das Verständnis des V-Modell XT ist es wichtig, Begriffe wie Tailoring, Projekttypen, Vorgehensbausteine und Projektdurchführungsstrategien zu kennen.

Hier erhalten Sie den Download-Link:

Um Ihnen den Download-Link schnellstmöglich per E-Mail zukommen lassen zu können, teilen Sie uns bitte folgende Informationen mit:

* Ich bin damit einverstanden, dass Sie mir den wöchentlichen microTOOL Newsletter zusenden. Natürlich kann ich den Newsletter jederzeit abbestellen.