Seminar

Certified Agile Requirements Specialist (CARS)
Vorbereitung zur Prüfung

Ziele des Certified Agile Requirements Specialist (CARS) Kurs

Im agilen Umfeld ist der adäquate Umgang mit Anforderungen essentiell für den Erfolg. Dieses Training vermittelt bewährte und moderne Ansätze, wie Requirements Engineering im agilen Kontext gelingen kann.

Die Teilnehmer lernen die Anwendung von Requirements Engineering-Praktiken über den kompletten Produktentwicklungszyklus, von der Produktvision bis zur Umsetzung.
Dieses Training ist ideal als Vorbereitung für die Zertifizierung zum „Certified Agile Requirements Specialist“.

Voraussetzungen

Idealerweise verfügen die Teilnehmer des Trainings über Kenntnisse und Praxiserfahrungen im Requirements Engineering und konnten bereits Erfahrungen in agilen Projekten sammeln.

Ihr Trainer

Agile by HOOD

microTOOL bietet die Schulung in Kooperation mit der HOOD GmbH an. Die Trainer der HOOD GmbH bringen Expertise in agilen Vorgehensweisen wie Scrum, Kanban, XP, Lean mit und ergänzen diese mit ihrem Spezial-Know-how im Requirements Engineering.

Vorteile

  • Interaktives Training
  • Unterlagen inkl.
  • Sehr gute Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung
  • Code für die Zertifizierungsprüfung inkl.
  • Ganztägige Bewirtung inkl.
  • Erfahrener, kompetenter Trainer
  • Fotoprotokoll am Ende des Trainings
  • Teilnahmebestätigung

Anmeldung

Unser Kurs zur CARS Zertifizierung wird toolneutral durchgeführt.

Inhalte im Certified Agile Requirements Specialist (CARS) Kurs

  • Grundlagen des Requirements Engineering
  • Requirements Engineering im agilen Umfeld
  • Produktvision – Was soll eigentlich entwickelt werden?
  • Agile Entwicklung des Produktscopes
  • Planung von Releases
  • Backlogmanagement
  • Kontinuierliche Ermittlung von Anforderungen im agilen Kontext
  • Das Schneiden von User Stories
  • Priorisierungstechniken im agilen Umfeld
  • Agile Schätzmethoden
  • Agile Techniken zur Integration von Anforderungen, Implementierung und Test

Für wen ist das Seminar interessant?

  • Requirements Engineers
  • Product Owner
  • Produktmanager
  • Entwickler
  • Scrum Master
  • Business Analysten
  • Projektleiter
  • Qualitätssicherung
  • Tester

Termine

20. – 21. August 2019, Berlin
19. – 20. September 2019, Berlin
29. – 30. Oktober 2019, Berlin
05. – 06. Dezember 2019, Berlin

Preise

Teilnahmegebühr: Sehr günstige 1.400,- EUR (zzgl. Mwst.)
Frühbucherrabatt: 140,- EUR (bis 4 Wochen vor Seminarbeginn), somit Teilnahmegebühr 1260,- Euro (zzgl. Mwst.)
pro Teilnehmer inkl. Verpflegung und Getränke

Die Zertifizierungsgebühr von 163,- EUR (zzgl. Mwst.) ist bei diesem Training im Preis inbegriffen. Die Zertifizierungsprüfung zum „Certified Agile Requirements Specialist“ kann innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Zugangscodes online abgelegt werden. Den Code erhalten Sie unmittelbar nach dem Training per E-Mail.

Mindestteilnehmerzahl

Das Seminar findet ab 5 Teilnehmern statt.

Pin It on Pinterest