ePaper:

Was ist das Kano-Modell?

Format: PDF
Seiten: 2
Größe: 154 KB

Wie beschreibt das Kano-Modell den Zusammenhang zwischen der Erfüllung von Kundenanforderungen und der Kundenzufriedenheit?

Das Kano-Modell beschreibt den Zusammenhang zwischen der Erfüllung von Kundenanforderungen und der Kundenzufriedenheit. Noriaki Kano, emeritierter Professor der Tokyo University of Science, entwickelte 1978 ein Kundenzufriedenheitsmodell – heute bekannt als Kano-Modell. Er erkannte, dass Kundenanforderungen fünf verschiedene Merkmale besitzen können:

  • Basismerkmale
  • Begeisterungsmerkmale
  • Leistungsmerkmale
  • Unerhebliche Merkmale
  • Rückweisungsmerkmale

Hier erhalten Sie den Download-Link:

Um Ihnen den Download-Link schnellstmöglich per E-Mail zukommen lassen zu können, teilen Sie uns bitte folgende Informationen mit:

  • * Eingaben in mit einem Stern markierten Feldern sind notwendig für den Versand des Download-Links.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Pin It on Pinterest

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen