ePaper:

Was ist das Kano-Modell?

Format: PDF
Seiten: 2
Größe: 154 KB

Wie beschreibt das Kano-Modell den Zusammenhang zwischen der Erfüllung von Kundenanforderungen und der Kundenzufriedenheit?

Das Kano-Modell beschreibt den Zusammenhang zwischen der Erfüllung von Kundenanforderungen und der Kundenzufriedenheit. Noriaki Kano, emeritierter Professor der Tokyo University of Science, entwickelte 1978 ein Kundenzufriedenheitsmodell – heute bekannt als Kano-Modell. Er erkannte, dass Kundenanforderungen fünf verschiedene Merkmale besitzen können:

  • Basismerkmale
  • Begeisterungsmerkmale
  • Leistungsmerkmale
  • Unerhebliche Merkmale
  • Rückweisungsmerkmale

Hier erhalten Sie den Download-Link:

Um Ihnen den Download-Link schnellstmöglich per E-Mail zukommen lassen zu können, teilen Sie uns bitte folgende Informationen mit:

  • * Eingaben in mit einem Stern markierten Feldern sind notwendig für den Versand des Download-Links.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Pin It on Pinterest